Zuhause > Nachrichten > RKSfluid INDUSTRIE-NACHRICHTEN > Anwendung der Absperrklappe in.....
Hauptprodukt
Kontaktieren Sie uns
Jetzt Kontakt

Nachrichten

Anwendung der Absperrklappe in der Kläranlage

  • Autor:RKSfluid Newsroom
  • Lassen Sie auf:2019-12-27
Aufgrund der Wischwirkung der Bewegung der Drosselklappenplatte können die meisten Drosselklappen für Medien mit suspendierten festen Partikeln verwendet werden. Abhängig von der Stärke der Versiegelung kann sie auch für pulverförmige und körnige Medien verwendet werden.

Der Aufbau und die Gesamthöhe der Absperrklappe sind klein und die Öffnungs- und Schließgeschwindigkeit ist schnell. Wenn es vollständig geöffnet ist, hat es einen geringeren Flüssigkeitswiderstand. Wenn es auf etwa 15 bis 70 Grad geöffnet wird, kann es eine empfindliche Durchflussregelung durchführen. Das Konstruktionsprinzip der Absperrklappe eignet sich am besten für die Herstellung von großkalibrigen Ventilen.

Unter folgenden Arbeitsbedingungen werden Absperrklappen empfohlen:
① Zum Einstellen des Steuerflusses ist eine Drosselung erforderlich.
② Schlammmedium und Medium mit festen Partikeln;
③ Wenn die Länge der Ventilstruktur kurz sein muss;
④ Wenn schnelles Öffnen und Schließen erforderlich ist;
⑤ Wo der Druckunterschied klein ist.

Unter besonderen Arbeitsbedingungen, Drosselklappeneinstellung oder strengen Dichtungsanforderungen oder starkem Verschleiß, niedriger Temperatur (tiefe Kälte) und anderen Arbeitsbedingungen ist die Verwendung einer speziellen Metalldichtung mit drei exzentrischen oder doppelexzentrischen Spezialklappen mit Einstellvorrichtung möglich.